Wirpitschsee & weitere Begseen

Wirpitschsee & weitere Bergseen in Weißpriach

Von den ÖsterreicherInnen zum schönsten Platz Salzburgs gewählt...

 

Auf 1.750 Metern Seehöhe liegt der einsame Gebirgssee "Wirpitschsee" in einem kleinen Talkessel. Wenn an Sonnentagen der Bergsee in seiner türkisblauen Färbung erstrahlt, fühlt man sich unweigerlich an Bilder aus der Karibik erinnert. Nur die Kühe und Schafe machen einem sofort klar, dass man sich hier im UNESCO Biosphärenpark Lungau inmitten der Alpen befindet.

 

Kein Mobiltelefon funktioniert hier, kein Internet! Was man wissen muss und will, sagen einem die Zeit und die Natur. Oft sieht man Wanderer lange Zeit am Ufer des Wirpitschsees sitzen und einfach nur ins Wasser schauen. Manchmal hat man dabei das Gefühl, als würden ihre Gedanken leicht und ihre Seele weit, angesichts dieses Wunderwerks aus Stein, Wasser und Erde.

Wanderroute Wirpitschsee

 

Das hintere Weißpriachtal erreicht man über eine gebührenpflichtige Straße am Ende des Tales mit dem PKW, mit dem Tälerbus oder über eine kurze Wanderung. Weiter zum Bergsee geht es über den Wanderweg Nr. 770. Bei der Weggabelung "Ulnhütte" geht es links weiter Richtung Wirpitschsee entlang der beschilderten Wanderroute.

Am See erwartet Sie die bewirtschaftete "Tonimörtl Hütte" bei traumhaften Panorama und heimischen Spezialitäten.

Ab Parkplatz im hinteren Weißpriachtal: 1,5 Stunden Wanderzeit

 

Nähere Informationen zu Parkplätzen, Tälerbus, Mautstraße unter: Infrastrukur

Weißpriach - Eine der seenreichsten Gemeinden...

Alle Bergsee-Fotos © Manfred Moser Fotografie, Weißpriach

Weißpriach hat noch zahlreiche weitere Bergseen zu bieten!

Weißpriach im Salzburger Lungau zählt zu den seenreichsten Gemeinden in der Region. Die klaren Bergseen im hinteren Weißpriachtal wirken wie Ruhepole in der felsigen Bergwelt und haben eine magische Anziehungskraft. Ein übersichtlich markiertes Netz an Wanderwegen führt Sie zu den schönsten Seen inmitten der Weißpriacher Berglandschaft.

7 Seen Wanderung:

 

Für begeisterte und geübte Wanderer führt die allseits beliebte 7 Seen Wanderung von Obertauern nach Weißpriach oder umgekehrt.

Obertauern: Schaidberg - Twengeralmsee -  Oberer Schönalmsee - Unterer Schönalmsee (Schönalm Lacken) - Oberer Wirpitschsee - Unterer Wirpitschsee Tauernkarsee - Tiefenbachsee - Weißpriachtal.

 

Einkehrmöglichkeiten / Bewirtschaftete Hütten: Twengeralm, Tonimörtl Hütte, Granglerhütte